Liebe Freunde der Dichtkunst!

Der Weihnachtsmann schwebt überm Weihnachtsmarkt und wir wärmen uns dort bei klirrender Kälte und einem Gläschen Glühwein auf.

Wir wünschen Ihnen eine besinnliche und gesegnete Weihnachtszeit, bis Sie ein freundlicher Strahl des Wundersternes trifft wie im aktuellen Gedicht des Monats.

Der nächste Benefiz-Lyrikabend ist am 02.04.2017 um 18 Uhr in der Thomaskirche mit "Reisefieber und Städtetrubel" im Gepäck. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Lyrikabend.de-Team